„Kinder entdecken ihre Stadt“ – Kunstsammlungen zeigen erfolgreiche Kita-Ausstellung zur 900-Jahrfeier

veröffentlicht am: 19.02.2019

Aus Anlass des Festjahres „900 Jahre Zwickau“ werkelten im vergangenen Jahr Kinder aus allen 16 kommunalen Kitas recht ideenreich an bunten Postern, kleinen Modellen, coolen Filmen und farbenfrohen Kollagen. Es entstanden 16 ganz unterschiedliche Projekte, die eines gemeinsam haben – den ganz individuellen Blick der Kinder auf ihre Stadt. Eine erste Präsentation der kleinen Kunstwerke fand bereits im Oktober 2018 im Zwickauer Rathaus statt. Aufgrund des Erfolges und in Anerkennung werden die wunderbaren Werke der fleißig-kreativen Steppkes nun ein weiteres Mal der Öffentlichkeit präsentiert – in den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1!

Die Ausstellung wurde am Dienstag, 19. Februar, im Beisein von Marcel Kruppa, Leiter des Amtes für Schule, Soziales und Sport, Dr. Petra Lewey, Leiterin der Kunstsammlungen, und natürlich von den vielen kleinen Künstlerinnen und Künstlern selbst eröffnet.

Besucherinnen und Besucher können sich (erneut) auf einen kreativen Mix an Sichtweisen und Darstellungen der Kinder zu ihrer Stadt oder ihrem Stadtteil freuen. Die Mädchen und Jungen nahmen im Rahmen ihres Kita-Alltages ihren Stadtteil unter die Lupe, besuchten markante historische Gebäude, große und kleine Parkanlagen, Spielplätze, den Flugplatz, das Krankenhaus oder Kirchen Zwickaus und setzten ihre gewonnen Eindrücke ideenreich um. Es entstanden Großplakate, Memorys, Modelle, Jahreszeiten-Wanderflyer und zahlreiche Stadtteil-Karten mit Kinderpfaden, Spiel- und Lieblingsplätzen der Kinder, markanten Orten, Gebäuden und Einrichtungen.

Der große Mix an farbenfrohen und informativen Kunstwerken verspricht Besucherinnen und Besuchern eine kurzweilige (Zeit-)Reise durch unsere Stadt – mit Kinderaugen gesehen und von Kinderhand kreiert. 

Die Kita-Ausstellung in den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU, Max-Pechstein-Museum kann noch bis Sonntag, 3. März 2019 zu den regulären Öffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 13 bis 18 Uhr) bestaunt werden. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Kinder bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Am ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt für alle Besucher frei.

Ausstellung Kinder entdecken ihre Stadt
Link zum großen Bild
Ausstellung Kinder entdecken ihre Stadt
Link zum großen Bild
Modell Gewandhaus
Link zum großen Bild