Veranstaltungen

FOTO-WORKSHOP: Sehgewohnheiten. Ich sehe was, was du nicht siehstFotografische Entdeckungsreise mit Gregor Lorenz, Foto-Atelier LORENZ, Zschorlau

Wann?

11:30 - 17:00 Uhr

Wo?

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Lessingstraße 1
08058 Zwickau
barrierefreier Zugang
Tel: 0375 83 45 10
Fax: 0375 83 45 45

Beschreibung

Als Max Pechstein in den 1920er-Jahren loszieht, Land und Leute an der pommerschen Ostseeküste als Motive für sich zu entdecken, nimmt er neben Pinsel, Stift und Co. auch seine 6x9-Klappkamera für Rollfilm mit. Seine Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen die große Verbundenheit zum einfachen Leben der Küstenbewohner in spontanen Schnappschüssen, überlegten Inszenierungen und Motiven in serieller Folge. Max Pechstein verwendet diese Fotografien häufig als direkte Vorlagen für seine Arbeiten auf Papier oder Leinwand. Im Foto-Workshop mit dem erfahrenen Fotografen Gregor Lorenz erhalten Sie vielfältige Anregungen, die eigenen Sehgewohnheiten zu hinterfragen. Sie bekommen echte Profitipps zur Wahl der Perspektive und des Formats, zur Motivauswahl und Bildbearbeitung, so dass individuelle Bildergebnisse entstehen. Dabei führt die fotografische Entdeckungsreise an versteckte Orte im Museumsgebäude - zum Beispiel auf die Emporen, die Terrasse oder den Turm mit 360-Grad-Panorama über den Dächern von Zwickau sowie in den Museumsgarten mit überraschenden Fotomotiven unter alten Bäumen. Und natürlich werden die vor Ort entstandenen Aufnahmen besprochen und können auf den eigenen Social-Media-Kanälen geteilt werden.

Bitte digitale Kamera mitbringen!

Eintrittspreise

12 Euro, ermäßigt 9,50 Euro

Weitere Termine

Merkzettel

Merkzettel drucken
Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung