Veranstaltungen

JugendKunstTriennale

Wann?

bis
ganztägig

Wo?

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Lessingstraße 1
08058 Zwickau
barrierefreier Zugang
Tel: 0375 83 45 10
Fax: 0375 83 45 45

Beschreibung

Seit 25 Jahren arbeiten die Städte Bayreuth, Hof, Plauen, Zwickau und Chemnitz erfolgreich als Sächsisch-Bayerisches Städtenetz zusammen. Im vergangenen Jahr schloss sich die Stadt Marktredwitz an. Die Zusammenarbeit konzentriert sich dabei auf die Bereiche Verkehr, Tourismus und Kultur. Das wichtigste Kulturprojekt des Sächsisch-Bayerischen Städtenetzes ist die JugendKunstTriennale, die seit 1998 als Teil des Programms "Junge Kunst – Nachwuchsgewinnung und Nachwuchsförderung" stattfindet. Jugendliche aus den Mitglieds-städten und deren Umland haben die Möglichkeit, an diesem anspruchsvollen Kunstwettbewerb teilzunehmen und erhalten eine ideale Plattform um ihr Können zu präsentieren.

Die besten Arbeiten werden von einer Fachjury ausgezeichnet und 2021 in einer Ausstellung in den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum präsentiert. Ausstellungsbegleitend wird ein Katalog mit allen Werken veröffentlicht.

Merkzettel

Merkzettel drucken