Max-Pechstein-Förderpreis der Stadt Zwickau 2021

02.10.2021 bis 09.01.2022

Der überregional aner­kannte Förderpreis der Stadt Zwickau wird 2021 in dieser Form zum 10. Mal aus­gelobt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gehörte der in Zwickau geborene Künstler Max Pechstein zur Speerspitze der Avantgarde in Deutschland. Im seinem Sinne wird neben dem Ehrenpreis alle zwei Jahre seit 1995 ein Förderpreis sowie seit 2007 zusätzlich ein Stipendium an junge Künstler (bis 35 Jahre) vergeben, die von namhaften Kuratoren vorgeschlagen werden. Die Ausstellung der fünf nominierten Künstler zeigt die Vielgestaltigkeit der Gegenwartkunst und ermöglicht angeregte Diskussionen.

 

Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung