Führung Sonderausstellung

Back to Paradise

Selten gibt es in musealen Ausstellungen Gelegenheit, der Vielfalt und Fülle expressionistischer Kunst zu begegnen. In der Sonderschau Back to Paradise erleben wir ein Gipfeltreffen der herausragenden Vertreter dieser bis heute so populären Kunstrichtung: Auf 700 Quadratmetern treffen Werke von Ernst Ludwig Kirchner, Emil Nolde, Wassily Kandinsky oder Franz Marc aufeinander! Die Arbeiten der heute hoch geschätzten Künstlerpersönlichkeiten ermöglichen einen dichten Blick auf die unterschiedlichen Ausrichtungen des deutschen Expressionismus, machen malerische Höhepunkte deutlich und fokussieren auf eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs und der Suche nach alternativen Daseinsformen.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 55 Euro innerhalb der Öffnungszeit, 100 Euro außerhalb der Öffnungszeit zzgl. Museumseintritt