Ihr Besuch

veröffentlicht am: 05.07.2021

Hygienemaßnahmen im Museum

Liebe Besucher*innen,

Sie wieder die Dauer- und Sonderausstellungen der KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum besuchen. Wir möchten Ihren Aufenthalt so sicher wie möglich gestalten. Daher stellen wir Ihnen kurz unsere Hygienemaßnahmen vor:

Der Besuch der Kunstsammlungen ist ab einer Inzidenz unter 10 ohne Anmeldung und Corona-Nachweis möglich.
Bitte halten Sie weiterhin mindestens 1,50 Meter Abstand zu Ihren Mitmenschen ein.
Wir empfehlen Ihnen während Ihres gesamten Aufenthalts im Museum eine FFP2- oder medizinische Maske zu tragen (ab 7 Jahre).
An der Kasse und wenn der Mindestabstand von 1,50 Meter in den Ausstellungsräumen nicht eingehalten werden, besteht die Pflicht, einen FFP2- oder medizinischen Mund-Nasenschutz zu tragen. 
Kommen Sie nicht mit corona- oder erkältungstypischen Symptomen ins Museum.

Für Veranstaltungen und Führungen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Gruppenstärke bei Führungen beträgt max. 15 Personen, hier ist entweder der Abstand einzuhalten oder ein Mund-Nasenschutz zu tragen. 
Bei Veranstaltungen mit Kitas und Schulklassen gelten die Regelungen dieser Behörden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch unseres Hauses!

Ihr Team der KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU

Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung