Link zum großen Bild

Max Pechstein, Frank im Smoking

1929, Öl auf Leinwand
Dauerleihgabe aus Privatsammlung

Spürbar wird in diesem Gemälde der Einfluss der Neuen Sachlichkeit auf Pechsteins Werk in den 1920er-Jahren. Mit weitaus gemäßigterem und detailverliebten Pinsel bannt er seinen ältesten Sohn Frank, der ihm von seiner ersten Ehefrau Lotte 1913geboren wird, im eleganten Smoking  auf die Leinwand.