Veranstaltungen

250 Jahre Fanszination Zirkus

Wann?

18:00 Uhr

Wo?

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Lessingstraße 1
08058 Zwickau
barrierefreier Zugang
Tel: 0375 83 45 10
Fax: 0375 83 45 45

Beschreibung

Im Jahr 2018 konnte der Zirkus sein 250. Jubiläum feiern – ausgehend von der Eröffnung des Pferde-Amphitheaters von Philip Astley 1768 in London. Die neue Kunstform Zirkus verbreitete sich rasch, bot sie doch mit ihrer Mischung aus Kunstreiterei, akrobatischen Vorführungen, Dressurnummern und Clownerie sowie weiteren Attraktionen eine Unterhaltung für breiteste Zuschauerkreise. Auch in Deutschland entstanden bald bekannte Zirkusunternehmen, von denen der Circus Renz – auch im internationalen Maßstab – das bedeutendste war. Seitdem hat der Zirkus seinen festen Platz in der Unterhaltungsszene. Der Staatszirkus der DDR zog Millionen Besucher an. Heute zeigt sich der Zirkus in ganz unterschiedlichen Erscheinungsformen: vom traditionellen Tierzirkus bis zum neuen Zirkustheater, hat aber an Beliebtheit trotz Massenmedien nichts eingebüßt.   

Dietmar Winkler besitzt eines der größten privaten Zirkusarchive, das auch für die Forschung offensteht, und hat zusammen mit seiner Frau mehrere Bücher zur Zirkusgeschichte veröffentlicht.

Eintrittspreise

7 Euro, ermäßigt 5 Euro
Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Voranmeldung erforderlich.

Merkzettel

Merkzettel drucken